Der Mensch im Zentrum.

Unser Ziel: Lebensqualität

Willkommen im LebensPhasenHaus.

Wie wollen wir in Zukunft leben?


Miteinander erleben, entdecken, diskutieren, gestalten.

Machen Sie mit. Wir freuen uns auf Sie!

 

DSC8751 web

Willkommen im LebensPhasenHaus.

Wie wollen wir in Zukunft leben? Im LebensPhasenHaus arbeiten wir daran.
Gemeinsam mit Ihnen.

Anfassen und ausprobieren. Entdecken, mitdiskutieren und die Zukunft mitgestalten.
Machen Sie mit – wir freuen uns auf Sie.

Innovation erleben. Innovation gestalten. Mehr erfahren ...

 

Veranstaltungsreihe: "Wie Wollen wir in Zukunft leben"?

 Um zur aktuellen Veranstaltung zu gelangen, klicken Sie hier. Viel Spaß

Temporäre Einstellung des öffentlichen Betriebs im LebensPhasenHaus

Aufgrund er aktuellen Entwicklung und Lage bezüglich des Corona-Virus bleibt das LebensPhasenHaus aktuell geschlossen. Wir unterstützen damit die Pläne und Empfehlungen der uns übergeordneten Behörden und hoffen auf eine baldige Wiederaufnahme des öffentlichen Betriebs.

Wir arbeiten parallel an Konzepten und Ideen wie wir weiterhin gemeinsam, trotz der aktuellen Lage, in Kontakt bleiben und in den Austausch treten können. Bis auf weiteres entfallen leider sämtliche Veranstaltungen im LPH inklusive der Besuchszeiten und Vorträge.

Vielen Dank für Ihr Verständnis, bleiben Sie gesund und bis bald.

Ihr Team LebensPhasenHaus.

Innovation durch Partizipation.

Innovationen sind von und für Menschen gemacht. Daher entwickeln wir sie im LebensPhasenHaus auch gemeinsam. Es ist ein Ort für Forschung, Demonstration und Wissenstransfer, in dem die NutzerInnen und Anwender gemeinsam mit den EntwicklerInnen, Herstellern und Dienstleistern an Lösungen arbeiten, die uns allen ein möglichst langes, gesundes und selbstbestimmtes Leben in der eigenen Häuslichkeit ermöglichen sollen – über alle Lebensphasen hinweg.

Das LebensPhasenHaus verzahnt technische mit sozialen Innovationen. Hier wird der Einsatz von neuen Dienstleistungen, technischen Assistenzsystemen und praktischen Alltagshelfern erprobt und erlebbar gemacht. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich selbst einen Eindruck von den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten machen.

Sie können sich einfach nur informieren. Wer möchte, kann aber im LebensPhasenHaus Innovationen auch aktiv mitgestalten. Durch direktes Feedback oder Mitwirkung in einem von vielen Forschungsprojekten. Zudem nutzen Handwerker, Architekten, Pflegekräfte, Medizinerinnen und Mediziner, Hersteller, Versicherungen, Verwaltungen, Vereine und Bildungseinrichtungen das Gebäude für Schulungen und vielerlei andere Veranstaltungen.

Besuchen Sie uns. Wir freuen uns auf Sie.

Das LebensPhasenHaus verbindet. Mehr erfahren ...

Veranstaltungen

07. Mai 2021 | 17:00 Uhr [Online-Vortrag] Das Atom einer Marke, Eigenschaften, Wirkung und Verwertungsmodelle

Das Atom einer Marke, Eigenschaften, Wirkung und Verwertungsmodelle
Pietro Triscari, d-serv GmbH Tübingen

Vortrag aus der Reihe:
Treffpunkt: LebensPhasenHaus - Wie wollen wir in Zukunft leben?

Dieser Vortrag wird als Online-Veranstaltung durchgeführt.

Mehr erfahren

04. Juni 2021 | 17:00 Uhr [Online-Vortrag] Arbeitskreis gesunde und soziale Stadt -- Aufgaben und Ziele

Arbeitskreis gesunde und soziale Stadt -- Aufgaben und Ziele
Ulla Kaspar-Kroymann, Unabhängige Patientenberatung Tübingen e.V. 

Vortrag aus der Reihe:
Treffpunkt: LebensPhasenHaus - Wie wollen wir in Zukunft leben?

Dieser Vortrag wird als Online-Veranstaltung durchgeführt.

Mehr erfahren

02. Juli 2021 | 17:00 Uhr [Online-Vortrag] Pflege für Deine und meine Zukunft

Pflege für Deine und meine Zukunft
Prof. Dr. Cornelia Mahler, M.A. RN, Direktorin
Abteilung Pflegewissenschaft Institut für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Fakultät
Eberhard Karls Universität Tübingen

Vortrag aus der Reihe:
Treffpunkt: LebensPhasenHaus - Wie wollen wir in Zukunft leben?

Dieser Vortrag wird als Online-Veranstaltung durchgeführt.

Mehr erfahren

03. September 2021 | 17:00 Uhr [Online-Vortrag] Einsames Sterben unter Corona? Ethische Reflexionen zu Sterben, Tod und Trauer in besonderen Zeiten

Einsames Sterben unter Corona?
Ethische Reflexionen zu Sterben, Tod und Trauer in besonderen Zeiten
Sabine Schacht, Internationales Zentrum für Ethik in den Wissenschaften (IZEW)
Universität Tübingen

Vortrag aus der Reihe:
Treffpunkt: LebensPhasenHaus - Wie wollen wir in Zukunft leben?

Dieser Vortrag wird als Online-Veranstaltung durchgeführt.

Mehr erfahren

Alle ansehen

News

02. Februar 2021 Landeskompetenzzentrum Pflege & Digitalisierung - virtuelles Kick-Off-Meeting - 11.02.2021

Virtuelles Kick-off-Meeting des Landeskompetenzzentrum Pflege & Digitalisierung
am 11.02.2021, 10:00-14:00 Uhr

Nutzen Sie die Möglichkeit, sich mit Ihren Ideen und Erfahrungen an der weiteren Entwicklung von PflegeDigital@BW zu beteiligen.
Im Anschluss laden wir Sie ein, an einem der Workshops teilzunehmen.

Zur Anmeldung: https://eveeno.com/PflegeDigitalBW

Mehr erfahren

01. Februar 2021 Veranstaltung "Wohnen und älter werden in Zeiten der Digitalisierung" mit Prof. Dr. Daniel Buhr am 22.02.2021

Digitale Tagung unter dem Titel "Wohnen und älter werden in Zeiten der Digitalisierung", u.a. mit Prof. Dr. Daniel Buhr

Veranstalter: vbw und das Kompetenzzentrum Smart Home & Living Baden-Württemberg 
Anmeldung unter https://bit.ly/2W2Ncw5

Mehr erfahren

04. Januar 2021 Masterarbeit zum Thema "AAL - Ambient Assisted Living" an der Universität Tübingen erschienen

Mit einem Beitrag über das Lebensphasenhaus ist die Masterarbeit von Natalie John und Robert Makany zum Thema "AAL - Ambient Assisted Living" an der Universität Tübingen erschienen.

Projekthomepage: https://aalright.mewi-projekte.de/

Mehr erfahren

02. November 2020 Expertise 4.0 | Die Feldtests starten

Im Projekt Expertise 4.0 werden Exoskelette im pflegerischen Kontext getest. Wir testen aktuell vier verschiedene Modelle zusammen mit den Pflegenden der Bruderhausdiakonie.

Weitere Informationen auf unserer Projektwebsite

Mehr erfahren

Alle ansehen

Unsere Partner

logo niversitaet tuebingen white
logo galabau white
IHK weiss
RIDI LOGO RIDI weiss
Schwoerer Haus.svg.weiss
somfy white
swt weiss
UKT weiss

Weitere Unterstützer

Gretsch-Unitas | Herrmann + Co. GmbH | Interstuhl Büromöbel GmbH | Kemmlit Bauelemente GmbH | Leoba GmbH | Rainpro Vertriebs-GmbH | tielsa GmbH | Geberit Vertriebs GmbH | Hörmann KG Verkaufsgesellschaft

Unterstützt durch das Ministerium für Soziales und Integration aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg.